Unsere Kopterflotte und eingesetzte Technologie

Wir verwenden je nach Auftrag den für Sie passenden Kopter

Wir greifen dabei meist auf Quadrokopter aus dem Hause DJI zurück. Diese Kopter sind unglaublich agil und bieten den neuesten Stand der Technik. Je nach Anforderung suchen wir die für Ihren Einsatz beste Technologie aus unserer Flotte heraus, um die von Ihnen erwarteten Anforderungen an Ihr Endprodukt sicherstellen zu können. 

Darüber hinaus verwenden wir Zusatzsoftware zum teil- und vollautonomen Fliegen, um gerade bei Videosequenzen einen ruhigen und gleichmäßigen Flug garantieren zu können. Als Dipl.-Informatiker und Betatester verschiedener Systemkomponenten zur Steuerung der DJI-Kopter sind wir vor allem bezüglich der Software unserer Systeme immer am Puls der Zeit ...

Die Phantom 3 ist unser Allrounder. Mit Ihrer 4K Kamera nebst zugehörigen Gimbal ist sie für fast alle Flüge einsetzbar. Im Gegensatz zur Phantom 4 besitzt sie keine Kollisionssensoren oder eine visuelle Follow me Funktion, dies ist aber aufgrund der von uns eingesetzten Zusatzsoftware in Kombination mit Piloten, die wissen was Sie tun eher ein Vorteil. Hier die wichtigsten technischen Details:

FluggerätKamera
Gewicht1280 gSensor1/2.3 Zoll CMOS
12,4 Megapixel
max. Steiggeschwindigkeit5 m/sObjektivFOV 94° 20 mm
max. Sinkgeschwindigkeit3 m/sMax Bildgröße4000 x 3000
max. Geschwindigkeit16 m/sVideo Aufzeichnung 4K UHD: 4096x2160p 24/25
Flugzeitca. 23 minISO Bereich 100-3200 / 100-1600

DJI Phantom 3 professional

DJI Phantom 3 Professional

DJI Inspire 1 V2.0

DJI Inspire 1 V2.0

Die DJI Inspire in der Version 2.0 ist deutlich größer und somit auch stabiler und vor allem schneller als die klassischen Quadrokopter. Die Inspire wird aufgrund Ihrer Qualitäten auch im professionellem Filmbereich eingesetzt. Unten finden Sie in den verlinkten Videos ein Shooting von einem großen Automobilhersteller, welcher für das Werbevideo auch auf die Qualitäten der von uns eingesetzten DJI Inspire 1 setzt.
Durch das automatisch nach oben fahrende Fahrwerk, liegt die Kamera unter dem Kopter und lässt sich um 360° schwenken. Zudem erlaubt die Inspire einen 2 Mann-Betrieb, so dass ein Pilot sich auf das Fliegen und ein Kameramann sich auf das Aufnehmen von Video oder Foto konzentrieren kann. Hier die wichtigsten Daten zu unserer Inspire:

 

FluggerätKamera
Gewicht2935 gSensor1/2.3 Zoll CMOS
12,4 Megapixel
max. Steiggeschwindigkeit5 m/sObjektivFOV 94° 20 mm
max. Sinkgeschwindigkeit4 m/sMax Bildgröße4000 x 3000
max. Geschwindigkeit22 m/sVideo Aufzeichnung 4K UHD: 4096x2160p 24/25
Flugzeitca. 20 minISO Bereich 100-3200 / 100-1600

Die DJI Mavic PRO ist die jüngste Neuvorstellung aus dem Hause DJI. Sie vereinigt gewohnte 4k Videoqualität und modernste Technik auf kleinstem Raum. Die Mavic ist zusammengeklappt kaum größer als eine Pausenbox und kann überall mit hingenommen werden. Trotz der kleinen Größe hat der Quardokopter eine unglaubliche Stabilität in der Luft und eine Flugzeit von 27 min! Zudem verfügt sie über einen sog. Stativ Modus in dem sie unheimlich präzise geflogen werden kann. Wir verwenden die Mavic PRO hauptsächlich für Aufnahmen in engen Umgebungen oder im Innenbereich. Hier die wichtigsten Details zur Mavic PRO:

FluggerätKamera
Gewicht2935 gSensor1/2.3 Zoll CMOS
12,35 Megapixel
max. Steiggeschwindigkeit5 m/sObjektivFOV 94° 20 mm
max. Sinkgeschwindigkeit3 m/sMax Bildgröße4000 x 3000
max. Geschwindigkeit18 m/sVideo Aufzeichnung 4K UHD: 4096x2160p 24
Flugzeitca. 27 minISO Bereich 100-3200 / 100-1600

DJI Mavic PRO

DJI Mavic PRO

DJI OSMO

DJI OSMO

 

 

 

Zu unseren Koptern verwenden wir ebenfalls aus dem Hause DJI die Stabilisierungstechnologie für die Hand. Der DJI OSMO ermöglicht Bewegung ohne Unschärfe und verwacklungsfreie Action-Aufnahmen. Er eröffnet uns völlig neue und faszinierende Gestaltungsmöglichkeiten für Bewegtbilder vom Boden und ist somit die ideale Ergänzung zu unseren Koptern, wenn z.B. Aufnahmen vom Boden oder von Räumen benötigt werden sind. Dank fortschrittlichster Stabilisierungstechnologien garantiert der DJI OSMO auch unter extremen Bedingungen perfekte, stabile Videoaufnahmen wie von den Koptern.

DJI Inspire

DJI Mavic

Making Of Audi SQ5 mit DJI Inspire

Phantom 3 Professional